Stationen

 

Jörg Schlagowsky

Als meine Eltern Im Dezember 1967 nach Kitzscher gezogen
sind, war ich drei Jahre alt.

Später besuchte ich die Polytechnische Oberschule im Ort.
Nach meiner Lehre zum Schlosser und dem Wehrdienst folgte
eine Umschulung zum Lokführer im Tagebau Espenhain.

Im September 2001 habe ich mit meiner Familie aufgrund der hiesigen Arbeitssituation Kitzscher
verlassen. Seitdem leben wir in Großkarolinenfeld bei Rosenheim (Oberbayern).

Meine Leidenschaft für das Videofilmen begann in den späten Achtzigern, anfänglich noch mit
einer Super8 Schmalfilmkamera.
Die jetzigen Videos entstehen hauptsächlich auf individuell geplanten Reisen.

KontaktInstagramFacebookYouTube