Das Verzascatal in der Schweiz

Das Valle Verzasca mit seinen steilen Hängen und unzähligen Wasserfällen liegt im Schweizer Kanton Tessin und gehört zum Bezirk Locarno.
Sehenswert ist die Ponte dei Salti mit ihren zwei Bögen aus dem 17. Jahrhundert. Der Fluss Verzasca durchfließt das Tal über eine Länge von 25 km, bevor er dann schließlich im Lago Maggiore endet.

Die Berge, die das Tal umrahmen, haben eine durchschnittliche Höhe von 2400 m.