Kesselbachschlucht

Die Kesselbachschlucht liegt am Königssee und ist über die Bedarfshaltestelle Kessel zu erreichen.

Im 19. Jahrhundert war die Schlucht touristisch erschlossen. Es führte ein kleiner Steig hinein, wovon heute noch ein paar Holzbalken und in Stein geschlagene Treppenstufen zeugen.

Mehrere Felsstürze führten dazu, dass der Ort aufgegeben werden musste.
Über die Jahre hinweg ist die Schlucht mit seinen Wasserfällen in Vergessenheit geraten.


Reisezeit: August 2016
Kamera: Panasonic HC-X929, GoPro Hero4